Buchen Sie jetzt

Alter der Kinder (zum Zeitpunkt der Anreise)

Übernehmen

Unser Service

  • Haben Sie Fragen?
    Wir helfen Ihnen gerne weiter.
  • Marktplatz 839052 KalternSüdtirol/ITALIEN
  • T. +39 0471 963 169F. +39 0471 963 469E. info@kaltern.com
  • Öffnungszeiten 6. April bis 3. November 2019Montag bis Freitag8 bis 12.30 Uhr, 13.30 bis 18 UhrDonnerstags im Juli und August von 13.30 bis 22 UhrSamstag9.30 bis 12.30 Uhr, 14 bis 18 UhrSonntag und Feiertag10 bis 12 Uhr

Buchen Sie jetzt

Alter der Kinder (zum Zeitpunkt der Anreise)

Übernehmen

Übersicht der aktuellen Ausstellungen

Hier finden Sie eine Übersicht der aktuellen Ausstellungen in Kaltern:

Datum Ausstellung Ort & Zeit
vom 12. April bis 11. Mai 2019 Ausstellung der Künstlerinnen "Ekaterina Shapiro-Obermair (Österreich) und Martina Steckholzer (Südtirol)"
Malerei, Objekte, Grafik
Galerie GefängnisLeCarceri
Vernissage: 11. April 2019
DI-SO 10.30-12 Uhr/17-19 Uhr
vom 24. Mai bis 22. Juni 2019 Ausstellung der Künstler "Nora Schöpfer (Österreich) und Heidrun Widmoser (Südtirol)" Galerie GefängnisLeCarceri
Vernissage: 23. Mai 2019
Ma-Do ore 10.30-12/17-19
vom 19. Juli bis 17. August 2019 Ausstellung der Künstler "Erik Hable (Österreich) und Werner Gasser (Südtirol)" Galerie GefängnisLeCarceri
Vernissage: 18. Juli 2019
vom 30. August bis 28. September 2019 Galerie GefängnisLeCarceri
Vernissage: 29. August 2019

Informationen zur Ausstellung der Künstlerinnen "Nora Schöpfer und Heidrun Widmoser" vom 24. Mai bis 22. Juni 2019

between inside and outside - past and future

Die Gefängnisgalerie zeigt in der Ausstellung die jüngsten Arbeiten von Heidrun Widmoser und Nora Schöpfer. Beide Künstlerinnen studierten an der Hochschule für Angewandte Kunst in Wien.
Sie treffen sich in ihrer Arbeit einerseits in der Verwendung der Medien Malerei und Fotografie und deren wechselseitigem Einsatz, und trotz unterschiedlicher Arbeitsweisen auch darin, dass sie sich mit Zeitverhältnissen auseinandersetzen. Aber auch das vermeintlich Bedeutungslose und das Verborgene, sowie das Innen und das Außen sind Aspekte, welche von beiden Künstlerinnen bearbeitet werden. Sowohl Vorher und Nachher, wie auch Außen und Innen sind räumliche und zeitliche Vorstellungen, die auch ein Dazwischen denken lassen.
Diese Auseinandersetzungen mit Vorstellungen und Werten sind für Heidrun Widmoser und Nora Schöpfer in ihrer Arbeit wichtig. In Bezug zum Ort der Ausstellung bekommen diese Fragen über Vergangenheit und Zukunft, räumliche Trennung und ideelle Bedeutungen eine zusätzliche Relevanz.