Buchen Sie jetzt

Alter der Kinder (zum Zeitpunkt der Anreise)

Übernehmen

Unser Service

  • Haben Sie Fragen?
    Wir helfen Ihnen gerne weiter.
  • Marktplatz 839052 KalternSüdtirol/ITALIEN
  • T. +39 0471 963 169F. +39 0471 963 469E. info@kaltern.com
  • Öffnungszeiten 24. März 2018 bis 4. November 2018Montag bis Freitag8 bis 12.30 Uhr, 13.30 bis 18 UhrJuli und August Donnerstagnachmittag bis 22 UhrSamstag9.30 bis 12.30 Uhr, 14 bis 18 UhrSonntag10 bis 12 Uhr

Buchen Sie jetzt

Alter der Kinder (zum Zeitpunkt der Anreise)

Übernehmen

Die Weinroute Mitte

Die 23,24 km lange Radrundfahrt führt durch einige der bekanntesten und schönsten historischen Weindörfer an der Südtiroler Weinstraße, Girlan, Eppan und Kaltern, bekannt für ihren Weißburgunder und den autochthonen Kalterersee.

Die kürzeste der drei Weinrouten beginnt in Kaltern am Platz vor den großen Weinkellereigenossenschaften, der Kellerei Kaltern und der Erste + Neue. Von hier führt die Route durch ein Waldstück zu den zwei Montiggler Seen. Weiter geht es nach Girlan, einem historischen Weindorf, dessen unterirdische Keller mehr Platz einnehmen als das Dorf selbst. Die nächsten Etappen sind St. Pauls, sowie St. Michael, das eigentliche Zentrum des Burgendorfes Eppan. Wer einen kurzen Abstecher auf die bewirtschaftete Höhenburg Hocheppan aus dem 12. Jh. unternimmt, wird mit einer wunderbaren Aussicht auf das Etschtal und die Dolomiten belohnt. Nun führt die Weinroute zurück nach Kaltern am See, das nicht nur wegen seines nach dem Kalterer See benannten Tropfen eines der bekanntesten Weindörfer des Landes ist. Hier empfiehlt sich ein Besuch des zeitgenössisch umgebauten Weinhaus Punkt am Marktplatz oder im Südtiroler Weinmuseum.
Weinroute Mitte Südtiroler Weinstraße