Offizielle Seite des Tourismusvereins Kaltern am See | Südtirol | Italien
Kaltern Pop Festival - gehen, sehen, summen

Vom Donnerstag, 26. bis Samstag, 28. Oktober 2017 ist das Musikfestival "Kaltern Pop Festival" zum dritten Mal zu Gast in Kaltern. Verschiedene hochklassige Konzerte in besonderem Ambiente sind garantiert! >

Kaltern am SeeDas Weindorf Kaltern am SeeDie Kalterer SeespieleBIKE Woman CampBolzano Vigneti e Dolomiti

Videos aus Kaltern und Umgebung. Einige Eindrücke des Süden Südtriols

Winter-/Schneeschuhwandern in Kaltern am See

TV Sarntal_Laurin Moser
Schneeschuhwandern in Kaltern am See / Südtirol

Den Zauber der Winterlandschaft fernab der Menschenmassen genießen - eine Schneeschuhwanderung macht´s möglich. Sie können sowohl alleine losziehen, als auch an einer geführten Tour teilnehmen.

Unser Tipp: Schneeschuhwanderung auf der Mendel

Auf den Penegal (1.737 m)
Ausgangspunkt: Mendelpass
Weg: Vom Penegal anfangs etwas steiler Richtung Penegal, ab 3/4 der Strecke wird der Weg flacher
Streckenlänge: 4 km
Besonderheit: Vor allem zum Ende hin aussichtsreiche Wanderung mit fantastischem Blick unter anderem auf das Südtiroler Unterland, den Rosengarten sowie auf das Weltnaturerbe Bletterbach.
Auf den Roen (2.116 m):
Ausgangspunkt: Mendelpass
Weg: Anfangs nur leicht ansteigend über Almen und durch den Wald, letztes Drittel etwas steiler
Streckenlänge: 9 km
Besonderheit: Vom Gipfel aus hat man einen tollen Blick ins Etsch- und Nonstal.
Zur Überetscher Hütte (1.731 m)
Ausgangspunkt: Mendelpass, Parkplatz beim Skilift
Weg: Mendelpass - Halbweghütte - Überetscher Hütte - und zurück
Streckenlänge gesamt: ca. 15 km
Gehzeit: ca. 3,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: leicht
Höhenunterschied: 500 Höhenmeter

Wichtig: Bitte informieren Sie sich vor Antritt einer Wanderung über die aktuellen Schnee- und Wetterbedingungen, sowie über eventuelle Lawinengefahr.