OFFIZIELLE SEITE DES TOURISMUSVEREINS KALTERN AM SEE | SÜDTIROL | ITALIEN
29. Kalterer Weintag...

Lernen Sie die Vielfalt der Kalterer Weine anlässlich der diesjährigen... Mehr

Herbstpakete in Kalt...

Der Herbst steht in Kaltern ganz im Zeichen des Törggelen. Spezielle A... Mehr

Suchen & Buchen

Veranstaltungen suchen

Suchen & BuchenVeranstaltungen suchenKarteVideo360° Panorama

Kaltern am See

Bolzano Vigneti e Dolomiti

Südtirol Alto Adige

Videos aus Kaltern und Umgebung. Einige Eindrücke des Süden Südtriols
Klima und Wetter in Kaltern

Kaltern ist bekannt für sein mildes und freundliches Klima, das besonders die Fauna und Flora begünstigt.  Mehr

Urlaub gebucht - aber wie wird das Wetter? Mit der neuen Wetter APP des Landeswetterdienstes Bozen erhalten Sie zuverlässige und aktuellste Wetterdaten für Kaltern und Umgebung. Die App können Sie im App Store und auf Google Play kostenlos herunterladen.

Wetter

Strahlender Sonnenschein, blauer Himmel, mediterranes Klima: Informieren Sie sich hier über das aktuelle Wetter in Kaltern und werfen Sie einen Blick auf die Entwicklung der nächsten Tage und Wochen.

14 Tage Trend / Rückblick über die letzten 7 Tage

Das Wetter in Kaltern am Kalterer See in Südtirol hat sich in den vergangenen Jahren als äußerst

zuverlässig erwiesen. Informieren Sie sich in unserer Wetterstatistik über das Klima in Kaltern der

letzten Jahre. Die Daten weisen eine aufschlussreiche Übersicht über durchschnittliche

Sonnenstunden pro Tag und Regentage im Monat, sowie die durchschnittliche Wassertemperatur

des Kalterer Sees aus. Die perfekte Grundlage für eine langfristige Urlaubsplanung.

 

Heute

Die Wolken überwiegen, kurze sonnige Abschnitte sind eher am Vormittag möglich. Am Nachmittag gehen erste Regenschauer nieder, bis zum Abend breitet sich der Regen auf das ganze Land aus. Zum Teil regnet es kräftig, auch einzelne Gewitter sind möglich. Nach Durchzug der Front in der ersten Nachthälfte frischt kräftiger Nordwind auf.

Vorhersagen

Am Montag ist es windig und relativ kühl. Am Alpenhauptkamm gibt es vor allem am Vormittag noch einige Niederschläge, die Schneefallgrenze liegt auf 2000 m. Richtung Süden lockert teils starker Nordwind die Wolken auf und zeitweise scheint die Sonne, am längsten im Unterland. Am Dienstag wechseln Sonne und Wolken, es bleibt föhnig. Am Mittwoch wird es aus heutiger Sicht wieder wechselhafter mit lokalen Regenschauern.

Bergwetter

Zum Abend hin überquert eine markante Kaltfront Südtirol, dahinter fließen kühle Luftmassen ein.
© Landeswetterdienst Südtirol