Offizielle Seite des Tourismusvereins Kaltern am See | Südtirol | Italien
Kaltern Pop Festival - gehen, sehen, summen

Vom Donnerstag, 26. bis Samstag, 28. Oktober 2017 ist das Musikfestival "Kaltern Pop Festival" zum dritten Mal zu Gast in Kaltern. Verschiedene hochklassige Konzerte in besonderem Ambiente sind garantiert! >

Kaltern am SeeDas Weindorf Kaltern am SeeDie Kalterer SeespieleBIKE Woman CampBolzano Vigneti e Dolomiti

Videos aus Kaltern und Umgebung. Einige Eindrücke des Süden Südtriols

Sportzone St. Anton

Fußballtraining
Fußballtraining

Bezirkssportanlage
Wettkampfsportanlage bestehend aus: Fußballfeld, Leichtathletikanlage: Laufbahn mit 6 Bahnen, Weitsprunganlagen, Stabhochsprunganlagen, Speerwurfanlage, Kugelstoß-, Diskuswurf- und Hochsprunganlagen.
Weiters finden Sie einen Mehrzweckplatz im Freien bestehend aus: Handballfeld, Flugballfeld, Basketballfeld und einer Weitsprunganlage.

Immer wieder verlegen Sportvereine aus dem In- und Ausland ihre Trainingsaufenthalte nach Kaltern: so die deutsche Fußballnationalmannschaft, die Damen-Nationalmannschaft des DFB, Hannover 96, und die italienischen Mannschaften von Fiorentina und Turin.
Tenniszentrum: Sandplätze mit Flutlicht, 1 Hartplatz und 1 Übungswand stehen den Tennisspielern zur Verfügung. Für Einzel- und Gruppenkurse stehen Ihnen die Tennisschule mit diplomierten Tennislehrern zur Seite. (April bis Oktober)

Beachvolleyball
Zwei Beachvolleyball-Felder stehen im Sommer in der Eishalle in der Sporzone in St. Anton zur Verfügung. Informationen dazu in der Eisbar, T. +39 0471 964 817

Eislaufen
In der Sportzone St. Anton gibt es eine überdachte Kunsteisanlage mit 30 * 60 m, inklusive Tribünen, 6 Umkleidekabinen und einer Eisbar. Der Platz ist an drei Tagen die Woche von Anfang Oktober bis Mitte März geöffnet. Publikumslauf möglich!